DOKUMENTATION „BAU DER NEUEN LINIE 18“